Wie Sie Ihr Leben zum Besseren verändern

1. Wie Sie Ihr Leben verändern können; Früh aufstehen!

Besitze deine Morgen.

Fast alle erfolgreichen Menschen beginnen den Tag früh.

Wenn Sie früh aufstehen, fühlen Sie sich eher für Ihren Tag verantwortlich als für den Kampf gegen die Uhr. Sie werden mehr erledigen.

Unter den Erfolgsgewohnheiten von Leistungsträgern, die früh aufstehen, sind Morgenrituale am wichtigsten.

Was ist ein Morgenritual?

Es kann so einfach sein, wie einen 15-minütigen Spaziergang im Freien zu machen, eine Tasse kugelsicheren Kaffee zu trinken oder eine ganze Stunde lang Morgenmeditation zu üben.

Wenn Sie den Raum haben, gehen Sie nach draußen in die Natur, gehen Sie barfuß auf dem kühlen Gras und beginnen Sie Ihre Meditation in der Natur.

2. Das Leben zum Besseren verändern; Schneiden Sie negatives geistiges Geschwätz aus

Unser Geist ist wie unser inneres Kind.

Wenn Sie es ignorieren, wird es Sie noch stärker anziehen, genau wie ein kleines Kind.

Wenn Sie es weiterhin ignorieren, schlägt das Kind zu und unternimmt alles, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Gleiches gilt für unseren Verstand.

3. Ändern Sie Ihr Leben – essen Sie echtes Essen

Machen Sie beim Essen nach jedem Bissen eine Pause.

Lebensmittel sind unsere Hauptenergieversorgung, und ihre Bedeutung für ein gesundes Leben wird immer übersehen. Sie sollten echte Lebensmittel essen, die nährstoffreich, unverarbeitet und frei von Chemikalien sind.

Halten Sie sich von verarbeiteten Lebensmitteln fern, da diese keinen Nährwert bieten, um Ihren Körper zu nähren. Es ist auch ein Auslöser für Krankheiten wie Fettleibigkeit, Bluthochdruck, Krebs und psychische Erkrankungen.

4. ow , um einen Wandel zum Besseren; Lass die Vergangenheit ruhen

Seien wir ehrlich, die Vergangenheit kann nicht geändert werden. Was auch immer passiert ist, kann nicht rückgängig gemacht werden.

Wir haben alle Fehler gemacht, aber es kann sehr schwierig sein, sie loszulassen. Es ist schwierig, vergangene Misserfolge, falsche Überzeugungen und toxische Beziehungen loszulassen .

Die meisten von uns sind „schuldig“, zu dem einen oder anderen Zeitpunkt versucht zu haben, eine schlechte Beziehung zum Funktionieren zu bringen.

Alle Beziehungen müssen gepflegt werden. Aber es gibt einen großen Unterschied zwischen dem Investieren von Zeit in eine gute Beziehung und dem Versuch, eine schlechte Beziehung zu verbessern. Besonders wenn diese Beziehung zunächst nicht viel Sinn macht.

In der Vergangenheit stecken zu bleiben, kann enorme Schmerzen und Leiden verursachen. Wir sollten unsere Vergangenheit annehmen, unsere Lektion nehmen und weitermachen, was vor uns liegt.

Lass nicht zu, dass ein schlechtes Kapitel deine gesamte Geschichte ruiniert.

5. Gehen Sie gerätefrei

Haben Sie einen gerätefreien Tag und genießen Sie den Platz, den es bietet.

Wenn Sie jemand sind, der denkt, dass Sie das nicht können – dann umso mehr Grund, es zu tun!

An Geräte „gebunden“ zu sein, ist nicht gut für Geist und Seele.

6. Schreiben Sie alles auf | Erstellen Sie Aufgabenlisten

Beginnen Sie jeden Tag mit einer TTD-Liste, die Sie am Abend zuvor geschrieben haben – beginnend mit der wichtigsten zuerst.

Es wird viel Energie verschwendet, um sich an Dinge zu erinnern. Deshalb sollten Sie es aufschreiben!

Wenn Sie Dinge aufschreiben, erhalten Sie einen klaren Verstand, den Sie für wichtigere Aktivitäten verwenden können. Ich empfehle dringend, „ Die Kunst der stressfreien Produktivität “ von David Allen zu lesen . Es ist ein solides Buch, das erklärt, warum und wie Sie aktives Notieren in jedem Aspekt Ihres Lebens implementieren sollten.

7. Trainieren Sie regelmäßig

Schwitzen Sie jeden Tag, um Ihre Stimmung zu verbessern.

Es gibt viele Vorteile des Trainings, die ich in diesem Beitrag nicht alle erwähnen kann. Hier sind jedoch einige Gründe, warum Sie regelmäßig trainieren müssen. Ein regelmäßiges Trainingsprogramm hilft Ihrem Kreislauf, gleicht den Blutzuckerspiegel aus und verbessert die Reaktion Ihres Körpers, um besser mit Stress umzugehen. Sie werden sich besser, glücklicher und wahrscheinlich länger fühlen, wenn Sie trainieren.

8. Um dein Leben zum Besseren zu verändern; Schärfen Sie Ihren Geist

Wir trainieren unsere Muskeln und trainieren aerob, um die Fitness unseres Körpers zu verbessern.

Das ist alles in Ordnung und notwendig, damit wir ein gesundes Leben führen können.

Allerdings trainieren nicht viele Menschen speziell ihr Gehirn, um ihre Wahrnehmung, ihr Gedächtnis und ihre Kreativität zu verbessern. Je älter wir werden, desto weniger effektiv kann unser Gehirn werden. Es sollte jedoch nicht das Schicksal unserer geistigen Fähigkeiten sein.

Hier sind einige Ideen, um Ihren Geist scharf zu halten:

Spielen Sie Schach, lösen Sie Rätsel und mathematische Probleme. Sie können kognitive Trainingsübungen aufnehmen. Werfen Sie Zucker weg und nehmen Sie Fischölergänzungen. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um Ihren Geist scharf zu halten.

9. Entspannen und Ausruhen

Fast alle von uns blieben lange auf, um ein wichtiges Projekt abzuschließen. Das kann in Ordnung sein, wenn es in unserem Leben selten vorkommt. Wenn Sie jedoch in Ihrer Ruhezeit Kompromisse eingehen, haben Sie im Laufe der Zeit gefährliche gesundheitliche Folgen. Wenn Sie nicht genug schlafen, geraten Gehirn und Körper in einen ineffektiven Zustand.

Es wird auch Ihr Immunsystem anfälliger für Krankheiten machen. Die Bewohner gehen früh ins Bett und ruhen sich jede Nacht vollständig aus. Wie die alten Leute sagen, passiert nach 12 Uhr nichts Gutes mehr.

10. Wasser trinken

Trinkwasser hilft unserem Körper, ein gesundes Gleichgewicht der Körperflüssigkeiten aufrechtzuerhalten. Diese Flüssigkeiten können eine wichtige Rolle für die lebenswichtigen Aktivitäten wie Verdauung und Absorption von Nahrungsmitteln, Durchblutung, Salvia-Produktion, Transport von Nährstoffen und zur Aufrechterhaltung unserer Körpertemperatur spielen.

Trinken Sie jeden Tag 8 Gläser oder mehr Wasser. Viele Menschen sind chronisch dehydriert, ohne es zu wissen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.