Die besten und schlechtesten Lebensmittel, die man essen kann, wenn man krank ist

Sie haben also alles in Ihrer Macht Stehende getan, um sich von der Kälte im Büro fernzuhalten (verdammt noch mal, Linda!) Und dieses Jahr sogar dafür gesorgt, dass Ihre Grippeimpfung erfolgt. Aber trotz Ihrer Bemühungen sitzen Sie jetzt ein paar brutale Tage auf der Couch fest – ugh.

Egal, ob es sich um eine einfache alte Erkältung, ein Magenvirus oder die Mutter allen Flus handelt, es ist Zeit, sich mit Lebensmitteln und Getränken zu versorgen, die Sie in kürzester Zeit wieder in Topform bringen.

Erkältung füttern, Fieber verhungern?

Sie kennen das alte Sprichwort „Füttern Sie eine Erkältung, verhungern Sie Fieber“? Eine Studie aus dem Jahr 2016 in Yale ergab, dass Essen zwar zur Bekämpfung von Virusinfektionen und Fasten zur Bekämpfung von bakteriellen Infektionen beitragen kann.Vertrauenswürdige Quelle

Aber warte eine Sekunde. Es ist erwähnenswert, dass die Studie an mit Listerien und Influenza infizierten Mäusen durchgeführt wurde, nicht an Menschen. Außerdem waren die Probanden zwangsernährte Glukose (Zucker), eine Zutat auf unserer Liste der No-No’s unten. Bis weitere Nachforschungen angestellt sind, können wir Ihnen so oder so nichts sicher sagen.

Aber wir , was zu tun wissen , ist , dass , wenn Sie krank, Ihr Körper braucht zumindest eine gewisse Nahrung. Egal wie schrecklich Sie sich fühlen, es ist wichtig, sich an einen regelmäßigen Ernährungsplan zu halten, da der Verzehr von weniger Kalorien als normal die Heilungsfähigkeit Ihres Körpers einschränken kann.

Wir empfehlen, kleine, häufige Portionen zu essen. Hören Sie auf Ihren Körper, um festzustellen, wann Sie tatsächlich hungrig sind. Dies erleichtert die Aufrechterhaltung einer konstanten Kraftstoffversorgung, während sich Ihr Körper erholt.

Die besten Lebensmittel auf dieser Liste halten Sie hydratisiert, geben Ihrem Körper zusätzliche Energie und liefern Nährstoffe, die Ihnen helfen, stark zu bleiben, ohne Ihre Magenverstimmung oder das verstopfte Atmungssystem zu verschlimmern.

Wenn Sie sich das nächste Mal unter dem Wetter fühlen, versuchen Sie, einige dieser Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen, um eine schnellere – oder zumindest angenehmere – Erholung zu erleben.

Beste Lebensmittel für eine Erkältung oder Grippe

Der beste Weg, um sich zu erkälten, ist, viel Flüssigkeit zu trinken und schleimbekämpfende Lebensmittel zu essen. Hier sind einige Gewinner.

Suppe auf Brühenbasis

Dies ist nicht nur eine Geschichte alter Frauen – Hühnernudeln können tatsächlich helfen, eine Erkältung zu lindern.

Für den Anfang enthält Brühe Vitamine, Mineralien und Elektrolyte, die Sie benötigen, wenn Sie geschwitzt haben. Eine wegweisende Studie aus dem Jahr 1978 zeigte außerdem, dass heiße Brühe dazu beiträgt, die Nasenwege feucht zu halten, Austrocknung zu verhindern und Entzündungen im Hals zu bekämpfen.Vertrauenswürdige Quelle

Heißer Tee

Das Trinken von Tee (insbesondere chinesische, japanische oder amerikanische Sorten) unter dem Wetter kann Ihrem Körper helfen, Infektionen abzuwehren. Dies ist den natürlichen bakterienbekämpfenden Verbindungen in Tee zu verdanken, insbesondere grünem Tee.Vertrauenswürdige Quelle

Außerdem können warme Flüssigkeiten Halsschmerzen lindern und Stauungen lindern. Frisch gebrühter Tee oder heißes Wasser mit Zitrone ist ideal, um hydratisiert zu bleiben und gleichzeitig der verstopften Nase zu helfen.

Zitrusfrüchte

Während Vitamin C, das in großen Mengen in Zitrusfrüchten enthalten ist, die Erkältung nicht unbedingt heilen kann , haben Untersuchungen, die 29 Studien zusammenfassen, ergeben, dass es dazu beitragen kann, die Länge und Schwere von Erkältungen sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern zu verringern.Vertrauenswürdige Quelle

Darüber hinaus enthalten Früchte wie Orangen, Zitronen, Grapefruits und Limetten Flavonoide, die laut Untersuchungen antioxidative, antivirale und antibakterielle Eigenschaften haben.Vertrauenswürdige Quelle

Eis knallt

Wenn Sie bei einer Erkältung der Brust ausreichend hydratisiert bleiben, kann dies den Schleim verdünnen und die Verstopfung verringern. Da es besser ist, ganze Früchte zu essen als sie zu trinken, sind Ice Pops eine großartige Möglichkeit, Feuchtigkeit zu spenden.

Als Bonus sind sie besonders kehlschonend. Kaufen Sie solche, die zu 100 Prozent aus ganzen Früchten bestehen. Extrapunkte, wenn Sie Ihre eigenen gesunden zu Hause machen.

Würziges Essen

Würzige Speisen können Ihre Nase zum Laufen bringen und Ihre Augen tränen lassen, aber sie sind auch wirksame natürliche Entstauungsmittel. Das Essen von Chilischoten, Wasabi oder Meerrettich kann helfen, die Symptome einer Überlastung zu lindern.Vertrauenswürdige Quelle

GREATISTISCHE RESSOURCEN

Holen Sie sich unseren Leitfaden zur Reduzierung des Zuckerzusatzes

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um 10 Tage lang Tipps und Rezepte zu erhalten, mit denen Sie weniger Zucker zu sich nehmen können (Sie können immer noch viele Leckereien genießen!). Außerdem erhalten Sie unsere Top-Storys zu Essen, Fitness, Sex und vielem mehr.

Geben sie ihre E-Mail Adresse ein

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.