Tipps zur Erhaltung der psychischen Gesundheit

Sich um Ihre geistige Gesundheit zu kümmern ist genauso wichtig wie sich um Ihre körperliche Gesundheit zu kümmern. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, einen guten mentalen Zustand aufrechtzuerhalten.

Entwickle eine gute Meinung von dir.

Laut Experten für psychische Gesundheit ist ein hohes Selbstwertgefühl das beste Mittel, um gegen Schwierigkeiten im Leben vorzugehen. Studien zeigen, dass Menschen mit hohem Selbstwertgefühl mehr Vertrauen in sich selbst und ihre Fähigkeiten haben.

Iss gut.

Die Ernährung spielt eine entscheidende Rolle für die psychische Gesundheit. Es ist wichtig, sich gesund zu ernähren . Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, wenden Sie sich an den Canadian Food Guide . Sie können auch einen Ernährungsberater konsultieren, um einen persönlichen Leitfaden zu erhalten, der an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Regelmäßig Sport treiben.

Körperliche Bewegung spielt eine positive Rolle für Ihre geistige Gesundheit. Es verursacht chemische Reaktionen, die nachweislich Angst und Stress reduzieren und Sie in gute Laune versetzen.

Erfahren Sie, wie Sie mit Stress umgehen.

Stress ist Teil des Lebens, daher müssen Sie lernen, damit umzugehen, um Ihre geistige Gesundheit zu erhalten. Entdecken Sie die Quelle Ihres Stresses , um Wege zu finden, wie Sie besser damit umgehen können.

Genieße das Geschenk.

Erfahren Sie, wie Sie sich auf die Gegenwart konzentrieren können, anstatt sich mit vergangenen oder zukünftigen Ereignissen zu beschäftigen. Dies wird Ihnen helfen, die kleinen Freuden des Lebens zu genießen, die Sie sonst vermissen würden.

Finden Sie Ihre Work-Life-Balance.

Wenn Sie das Gefühl haben, zu viel Zeit und Energie für einen Teil Ihres Lebens aufzuwenden, ist Ihre Work-Life-Balance möglicherweise nicht korrekt. Lerne beides! Der beste Weg, dies zu tun, variiert von Person zu Person. Finden Sie die Strategie, die am besten zu Ihnen passt.

Genug Schlaf bekommen.

Schlafmangel beeinträchtigt Ihre geistige Gesundheit, da er emotionale und psychische Probleme verursachen kann. Gehen Sie zu einer angemessenen Stunde ins Bett und versuchen Sie, 8 Stunden Schlaf zu bekommen. Es wird Ihnen helfen, maximale Erholung zu erreichen und dem nächsten Tag mit mehr Kraft zu begegnen.

Beziehungen entwickeln.

Die Entwicklung und Pflege solider persönlicher Beziehungen ist sehr vorteilhaft für Ihre geistige Gesundheit. Arbeiten Sie also daran, gute Beziehungen zu Menschen in Ihrer Umgebung aufzubauen, zu Hause, bei der Arbeit oder in Ihrer Gemeinde. Diese Kontakte werden Ihr Leben bereichern und Sie großartig unterstützen.

Habe Spaß!

Sich Zeit zum Lachen und Spaß zu nehmen, trägt wesentlich dazu bei, geistig gesund zu bleiben. Lachen hebt die Moral, hält gute Laune und baut Stress ab. Finde Möglichkeiten zum Lachen: Comics, lustige Videos oder Witze mit Freunden.

Holen Sie sich Hilfe, wenn Sie sie brauchen.

Irgendwann in Ihrem Leben müssen Sie möglicherweise um Hilfe bitten. Wenn ja, zögern Sie nicht! Es braucht Mut, um Hilfe zu suchen, aber es kann Ihr Leben wirklich verändern. Wisse, dass es da draußen viele Ressourcen gibt. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker. Er wird Sie bei der Suche nach den besten Optionen unterstützen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.