DESHALB IST EIN MAKE-UP-ENTFERNER EIN UNVERZICHTBARER BESTANDTEIL IHRES KOSMETIKKITS …

Was ist der Nachteil beim Tragen von Make-up? Nun, die meisten von Ihnen werden zustimmen, dass das Entfernen all dieses Make-ups am Ende eines anstrengenden Tages eine Belastung sein kann. Trotzdem werden Sie überrascht sein, welche Wunder Ihr Make-up-Entferner bewirken kann. Ja, das hast du richtig gelesen! Ihr Make-up-Entferner kann Sie vor einer Reihe von Hautproblemen wie vorzeitiger Hautalterung, Ausbrüchen und Reizungen bewahren.

Es wird jedoch Tage geben, an denen sich Ihr charakteristischer geflügelter Liner und der schwere matte Lippenstift nur dann bewegen, wenn Sie ihn fünfmal ausspülen und kräftig schrubben. Um solche Situationen zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie den richtigen Make-up-Entferner auswählen, der nicht nur Ihr gesamtes Make-up auf einmal entfernt, sondern auch Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und glatt macht.

Alles, was Sie faule Mädchen da draußen; Der größte Fehler, den Sie wahrscheinlich machen, ist das Schlafen mit Make-up. Ihr Make-up kann über Nacht Ihre Haut verwüsten und Sie am nächsten Morgen bereuen. Um Ihrer Haut die Mühe zu ersparen, ist es ideal, dass Sie eine solide nächtliche Hautpflege haben , die die Gesundheit Ihrer Haut verbessert und sie jeden Tag den ganzen Tag zum Leuchten bringt.

Warum ist es wichtig, jede Nacht Make-up zu entfernen?

Lass es uns zugeben! Es gibt Tage, an denen Sie zu müde sind, um etwas anderes zu tun, als nach der Rückkehr ins Bett zu gehen. Bevor Sie sich jedoch dafür entscheiden, die Reinigung zu ignorieren und all das Make-up , den Schmutz und das Öl, die sich auf Ihrem Gesicht befinden, zu entfernen, sollten Sie daran erinnern, dass ein Make-up-Entferner Ihr Leben retten kann (das Leben Ihrer Haut tatsächlich). Hier ist, warum das Entfernen von Make-up entscheidend ist:

Reinigt die Oberfläche Ihrer Haut

Wusstest du? Die Haut auf Ihrem Gesicht ist täglich UV-Strahlen, Schmutz, Verschmutzung und Make-up ausgesetzt. Genau deshalb müssen Sie Ihr Gesicht vor dem Schlafengehen gründlich reinigen. Der erste Schritt zur Reinigung ist das Entfernen von Make-up. Ihr Make-up-Entferner hilft Ihnen dabei , Unreinheiten und Schmutz von der Hautoberfläche zu entfernen. Das Ignorieren dieses Schritts kann zu Hautreizungen führen oder dazu führen, dass Ihre Haut schneller altert.

Tschüss, Schönheitsfehler

Wenn Sie Make-up jede Nacht vor dem Schlafengehen religiös entfernen, verringert sich das Risiko von Pickeln, Rötungen, Mitessern und anderen Arten von Hautunreinheiten, die Ihr Hautspiel beeinträchtigen können. Für eine versorgte und gut befeuchtete Haut ist es wichtig, einen Make-up-Entferner in Ihre nächtliche Schönheitsroutine aufzunehmen .

Lässt Ihre Haut atmen

Mit der Anzahl der Produkte, die wir jeden Tag auf unsere Haut auftragen, ist es nur ideal, Ihre Haut nachts atmen zu lassen. Von der Beseitigung abgestorbener Haut bis zur Stimulierung der Mikrozirkulation der Haut; Ihre Haut verdient die ganze Liebe und Aufmerksamkeit. Es ist eine großartige Idee, einen Make-up-Entferner zu wählen , der auch Ihre Haut reinigt . Wir empfehlen Ihnen, das mizellare Reinigungswasser von Simple Kind To Skin in die Hände zu bekommen, das nicht nur verspricht, Verunreinigungen zu entfernen, die die Haut reizen, sondern auch dazu beiträgt, Ihr Gesicht sanft zu reinigen.

Machen Sie diese Fehler beim Entfernen von Make-up?

Das Entfernen von Make-up muss ein obligatorischer Bestandteil Ihrer täglichen Hautpflege sein, da Make-up-Reste zu gefährlichen Hautproblemen führen können. Es kann jedoch einige Verbrechen beim Entfernen von Make-up geben, die Sie wahrscheinlich begehen und die Ihre Haut unwissentlich stumpf und leblos machen. Lesen Sie weiter, um festzustellen, ob Sie beim Entfernen Ihres Make-ups die folgenden Fehler machen :

Make-up mit einem Gesichtswaschmittel entfernen

Denken Sie daran, dass Ihr Gesichtswaschmittel nicht als Make-up-Entferner funktioniert. Es wird nicht helfen, Ihr volles Gesicht Make-up gründlich zu reinigen . Es ist daher ideal, sich für einen Make-up-Entferner zu entscheiden , um das gesamte Make- up zu entfernen . Pfosten, nach dem Sie nach einem feuchtigkeitsspendenden Gesichtswaschmittel greifen können, um Ihre nächtliche Hautpflege zu beenden . Sie können den Dove Beauty Moisture Conditioning Facial Cleanser in die Hände bekommen , der für alle Hauttypen geeignet ist und Ihre Haut weicher, glatter und geschmeidiger macht.

Augen Make-up kräftig entfernen

Der Bereich um Ihre Augen ist der dünnste und empfindlichste. Genau deshalb ist es wichtig, sehr vorsichtig damit umzugehen. Das Ziehen, Ziehen oder Reiben des Bereichs, um Ihr Augen-Make-up zu entfernen, kann zu gereizten Augen und Falten führen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihr Wattepad in Make-up-Entferner zu legen und das Make- up vorsichtig abzutupfen .

Ignoriere die Augenwinkel

An den Rändern Ihrer Lider treffen sich Eyeliner, Kajal und Mascara. Das Ignorieren dieses Bereichs bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit einer Produktbildung erhöht wird, die zu ernsthaften Augeninfektionen und Reizungen führen kann. Um den Vorgang zu vereinfachen, tauchen Sie einfach ein Q-Tip in einen Make-up-Entferner und wischen Sie das Make-up ab, das an den Rändern Ihrer Augenlider sitzt. In der Tat ist dieser Trick erstaunlich, wenn Sie die schwierigen Bereiche erreichen möchten, um Ihr Gesicht gründlich zu reinigen.

Verwenden Sie Gesichtstücher, um Make-up zu entfernen

Während Gesichtstücher ein bequemer Weg sind, um Make-up loszuwerden, reinigt es Ihr Gesicht nicht gründlich. An Tagen, an denen Sie faul sind, möchten Sie vielleicht nur nach Gesichtstüchern greifen, aber machen Sie es sich nicht zur Gewohnheit. Gesichtstücher wischen nur das Make-up ab, das sich auf der Hautoberfläche befindet. Für eine gründliche Reinigung ist es ideal, anschließend ein Gesichtswaschmittel zu verwenden. Sie können das Lakmé Blush & Glow Peach Gel Gesichtswaschmittel verwenden , das Ihre Haut reinigt und mit Feuchtigkeit versorgt und Ihnen dabei hilft, einen wunderschönen Glanz zur Schau zu stellen .

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.